Intel Xeon E5-2600 V2 Prozessoren

Server-Hardware, Server-Prozessoren Keine Kommentare

Intel hat die Sandy-Bridge-EP Xeon Prozessorarchitektur erweitert und bietet nun die Xeon E5-Serie als V2 Modell an. Der Prozessorsocket ist mit LGA2011 gleich geblieben, aber unter der Haube hat sich doch einiges getan.

Waren bei der E5 Sandy Bridge-EP Serie nur maximal 8-Cores möglich, so sind es jetzt beim aktuellen Flaggschiff E5 Ivy Bridge-EP 2697V2 12 Cores mit 2.7Ghz bei einem L3 Cache von 30MB! Intel hat diesmal bei den Prozessoren ordentlich variiert, neben der klassischen Linie (mehr Cores mit mehr Clock Speed) gibt es diesmal auch ein paar Exoten, die mit wenigen Cores hohe Clock Speed Raten bis zu 4Ghz bieten können.
Hier versucht Intel den wohl vielen nicht mutlithreading-fähigen Anwendungen auf die Sprünge zu helfen. Aber bei den Exoten sind eben auch die aktuellen Flagschiffe mit E5-2695V2 und E5-2697V2 mit 30MB Cache dabei. Der E5-2695V2 kommt dabei mit 12 Cores bei nur 115W TDP daher, und ist damit für HPC Anwendungen im Rechenzentrum bestens geeignet.

Wer nicht so viel Leistung benötigt und eher Strom sparen möchte, für den sind die Low Voltage Prozessoren der E5-2600L Serie gedacht. Die Energiesparer kommen bei ansehnlicher Leistung von 10 Cores mit 1.9Ghz auf gerade einmal 70W TDP.
Für arbeitshungrige Render Workstations hat Intel den E5-2687WV2 ins Leben gerufen. Mit 8-Cores und 25MB Cache kommt der Prozessor im Turbo Mode auf schnell 4 GHz!

Die Klassiker

Prozessor Bezeichnung Core-Anzahl Thread-Anzahl Clock Speed Max Turbo Frequency Cache Max TDP Max Memory Size Memory Types Max Memory Bandwidth
E5-2603V2 4 4 1.8Ghz 1.8Ghz 10MB 80 W 768 GB bis DDR3 1333Mhz 42.6 GB/s
E5-2609V2 4 4 2.5Ghz 2.5Ghz 10MB 80 W 768 GB bis DDR3 1333Mhz 42.6 GB/s
E5-2620V2 6 12 2.1Ghz 2.6Ghz 15MB 80W 768 GB bis DDR3 1600Mhz 51.2 GB/s
E5-2630V2 6 12 2.6Ghz 3.1Ghz 15MB 80W 768 GB bis DDR3 1600Mhz 51.2 GB/s
E5-2640V2 8 16 2.0Ghz 2.5Ghz 20MB 95W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2650V2 8 16 2.6Ghz 3.4Ghz 20MB 95W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2660V2 10 20 2.2Ghz 3.0Ghz 25MB 95W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2670V2 10 20 2.5Ghz 3.3Ghz 25MB 115W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2680V2 10 20 2.8Ghz 3.6Ghz 25MB 115W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2690V2 10 20 3.0Ghz 3.6Ghz 25MB 130W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s

Die Exoten

Prozessor Bezeichnung Core-Anzahl Thread-Anzahl Clock Speed Max Turbo Frequency Cache Max TDP Max Memory Size Memory Types Max Memory Bandwidth
E5-2637V2 4 8 3.5Ghz 3.8Ghz 15MB 130W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2643V2 6 12 3.5Ghz 3.8Ghz 25MB 130W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2658V2 10 20 2.4Ghz 3.0Ghz 25MB 95W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2667V2 8 16 3.3Ghz 4.0Ghz 25MB 130W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2695V2 12 24 2.4Ghz 3.2Ghz 30MB 115W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2697V2 12 24 2.7Ghz 3.5Ghz 30MB 130W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s

Die Energiesparer

Prozessor Bezeichnung Core-Anzahl Thread-Anzahl Clock Speed Max Turbo Frequency Cache Max TDP Max Memory Size Memory Types Max Memory Bandwidth
E5-2618LV2 6 12 2.0Ghz 2.0Ghz 15MB 50W 768 GB bis DDR3 1333Mhz 42.6 GB/s
E5-2628LV2 8 16 1.9Ghz 2.4Ghz 20MB 70W 768 GB bis DDR3 1600Mhz 51.2 GB/s
E5-2630LV2 6 12 2.4Ghz 2.8Ghz 15MB 60W 768 GB bis DDR3 1600Mhz 51.2 GB/s
E5-2648LV2 10 20 1.9Ghz 2.5Ghz 25MB 70W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s
E5-2650LV2 10 20 1.7Ghz 2.1Ghz 25MB 70W 768 GB bis DDR3 1600Mhz 51.2 GB/s

Für Workstations

Prozessor Bezeichnung Core-Anzahl Thread-Anzahl Clock Speed Max Turbo Frequency Cache Max TDP Max Memory Size Memory Types Max Memory Bandwidth
E5-2687WV2 8 16 3.4Ghz 4.0Ghz 25 MB 150W 768 GB bis DDR3 1866Mhz 59.7 GB/s

Zum Vergleich finden Sie hier einen Artikel zum Nachfolgemodell, dem Intel Xeon E5-2600v3.

Weitere Informationen / Quellen

Intel Xeon E5-2600v2 auf Intel ARK – http://ark.intel.com/de/products/series/75291/Intel-Xeon-Processor-E5-2600-v2-Product-Family#@All

Intel Xeon E5-2600v2 Produkt Website – http://www.intel.de/content/www/de/de/processors/xeon/xeon-processor-5000-sequence.html