Intel Xeon 5600 Server Prozessoren

Home » News » Intel Xeon 5600 Server Prozessoren
News, Server-Hardware, Server-Prozessoren Keine Kommentare

Intel stellt die neuen Xeon 5600 Prozessoren vor, die nächste Generation intelligenter Server- und Workstation-Prozessoren – Intelligente Leistung, automatisierte Energieeffizienz, mehr Sicherheit und  flexible Virtualisierung.

Im mittleren Server-CPU Segment wurde die 4-Core Serie E56xx eingeführt. Sie verfügt gegenüber dem Vorgänger E55xx nun über 12MB L3 Cache (E55xx hatte 8MB) und hat gegenüber dem E55xx Pendant einen höheren Takt pro CPU (E5620 4×2,4GHz, E5630 4×2,53GHz, E5640 4×2,66GHz). Die Intel Xeon E56xx besitzen einen QPI von 5,86GT/s und unterstützen DDR-1066 REG ECC Speicher.

Hinzu gekommen sind zwei neue Intel Sicherheitsfunktionen in Form vom AES-NI Befehlssatz (Advanced Encryption Standard) und Intels TXT (Trusted Execution Technologie). Diese sorgen zusätzlich für eine Beschleunigung von Ver- und Entschlüsselungsoperationen (AES) und Erhöhung der Sicherheit von Programmabläufen.  Mit Intel’s TXT  wird auch das Starten von Trusted Software auf einer virtuellen Maschine möglich. Derartiger Programmcode läuft in einer sicheren Arbeitsumgebung und wird zusätzlich vor einem Fremdzugriff (Hacking, Malware) abgeschottet.

Im Top-Segment befinden sich die neuen 6-Core Intel CPU’s aus der X56xx Serie. Zur Zeit Lieferbar sind schon die Modelle X5650 (6×2,66GHz) und X5660 (6×2,8GHz). In Kürze werden noch 2 Modelle folgen: X5670 (6×2,93GHz) und X5680 (6×3,33GHz). Die Prozessoren der aktuellen X56xx Reihe besitzen eine QPI von 6,4GT/s und unterstützen DDR3-1333 REG ECC Speicher.

Im Low Voltage / Low Energy Bereich hat Intel 2 neue Modelle vorgestellt. Der L5630 ist ein Quad-Core mit einem TDP von gerade einmal 40W. Er besitzt ein QPI von 5,86GT/s und unterstützt DDR3-1066 REG ECC Speicher.  Der neue Low Voltage 6-Core L5640 ist ab Ende April verfügbar. Er hat ein TDP von 60W, QPI mit 5,86GT/s und besitzt DDR3-1066 REG ECC Unterstützung.

Fast alle dieser neuen Prozessoren und passende Intel Mainboards sind bei der Servermeile verfügbar und werden bereits ausgeliefert.